Rechtsanwaltsfachangestellte/n in Hamburg

02.10.2019

Verantwortungsvolle Tätigkeit. Faire Vergütung. Gute Büroatmosphäre.
Blick vom Arbeitsplatz auf die Elbphilharmonie.
– Vielleicht schon bald Ihre neue Arbeitsstelle!

Wir suchen ab 01.11.2019 eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n in Vollzeit (38 Stunden),
Teilzeitbewerbungen werden ebenfalls entgegengenommen, Einarbeitungstage im Oktober.

Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt auf migrationsrechtlichen Mandaten. Die Tätigkeit
findet im Rahmen einer Bürogemeinschaft statt, bezieht sich jedoch im Wesentlichen
auf die Mandate eines Rechtsanwalts.

Ihre Aufgaben:
Ihr Aufgabengebiet umfasst neben sämtlichen Tätigkeiten, die in einem
Anwaltssekretariat anfallen:
● selbständige Organisation des Sekretariats
● selbständiges Erledigen von Anfragen bei und von Gerichten und Behörden (Umgang mit beA)
● Terminbuchungen bei Botschaften zur Visumantragstellung
● Fristenkontrolle
● Telefonate
● Korrespondenz mit allen Beteiligten (eigenständig und nach Diktat)
● Erstellung von Rechnungen (RVG und Vergütungsvereinbarung)
● Buchhaltung
● Führung Kassenbuch
● Mahnverfahren

Ihr Profil:
● erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellte/n
● Berufserfahrung (gerne mehrjährige)
● hohe Kommunikationsfähigkeit
● sehr gute MS-Office-Kenntnisse
● Organisationstalent, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
● Sprachen: Englisch (Telefonate und ggf. Diktat), Spanisch (möglichst, Auskunft/Telefonate)
Wir bieten Ihnen:
● eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
● ein gutes Arbeitsklima
● flexibles Arbeitszeit-Modell
● einen unbefristeten Arbeitsplatz
● eine monatliche Vergütung von 2.850 €

Bewerbungen bitte per Mail an: office@ra-brenneisen.de

www.ra-brenneisen.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben!

Claudius Brenneisen

Rödingsmarkt 52
20459 Hamburg

office@ra-brenneisen.de

Beginn: 01.11.2019